TK-Lösungen2018-09-27T10:17:56+00:00

TK-LÖSUNGEN

COMpact 4000 – zukunftssicher und fit für All-IP

Als Nachfolgersystem der COMpact 5010 VoIP / 5020 VoIP passt sich die COMpact 4000 nahtlos an jede Umgebung an und sorgt im Handumdrehen für vollständige Netzwerkintegration. Ihr Einrichtungsassistent lässt Sie blitzschnell alle Grundeinstellungen eingeben und stellt innerhalb weniger Minuten die Betriebsbereitschaft her. Schon damit stellt sie sowohl ihre Vorgänger als auch eine Soft- oder Cloud-PBX in den Schatten. Erst recht, wenn man die Fülle an komfortablen Funktionen betrachtet: Mit integriertem Voicemail- und Faxsystem, CTI- und UC-Fähigkeit, voller VoIP-Integration sowie Schnittstellen für Gebäudeautomation bringt die diese TK-Lösung alles mit, was moderne Telekommunikation ausmacht. Sparsam, erweiterbar und zukunftssicher – kein Wunder, dass die COMpact 4000 für so viel Nachhaltigkeit den „Blauen Engel“ verliehen bekam.

Allen Gerüchten zum Trotz: Der bevorstehende Wechsel zu All-IP bedeutet nicht, dass Sie Ihre Endgeräte austauschen müssen. Auch die von Ihnen eingerichteten Teilnehmer und Anlagenmerkmale bleiben selbstverständlich erhalten – egal ob Sie einen Provider- oder Technikwechsel im Auge haben. Die COMpact 4000 macht Sie da in jeder Hinsicht flexibel. So können Sie zum Beispiel CTI-Clients mit der Software „PBX Call Assist“ einfach ins System integrieren. Und falls Sie Ihre einfachen Analoggeräte oder neue Hightech-Systemtelefone anschließen möchten – auch das ist möglich. Selbst der Hausautomationstechnik entlockt sie zusätzliche Fähigkeiten: Über die Telefonanlage steuern Sie nicht nur Licht und Heizung, die COMpact 4000 nimmt von den über das Netzwerkprotokoll integrierten Systemen auch Befehle entgegen, wenn Sie es wünschen. Zum Beispiel, um die Rufumleitung auf Ihr Smartphone zu aktivieren, wenn Sie das Haus verlassen.
Dank automatischer Erkennung (UPnP) wird die Anlage auch ohne aufwändige Netzwerkeinstellungen sofort gefunden. Alle Einstellungen lassen sich bequem über ein Web-Interface vornehmen – einfach über Ihren Web-Browser und sogar aus der Ferne, z. B. via Tablet-PC oder Smartphone. Dazu bedarf es keiner speziellen Software. Man gewöhnt sich schnell daran, Anlagenfunktionen wie Voicemails oder Anruferlisten von überall abzufragen. Oder eine Rufumleitung zu aktivieren. Ganz einfach per „PBX Control“, eine Smartphone-App, die es kostenlos im App Store und bei Google Play gibt. Die COMpact 4000 besitzt viele Talente. Vor allem aber ist sie diskret: Interne (VoIP-) Gespräche bleiben zuverlässig intern und dank Verschlüsselung abhörsicher.
IT Sourcing: Unterstützung Ihrer IT-Abteilung
IT User-Helpdesk: Übernahme des IT User-Helpdesks in Ihrem Namen
IT Field Service: Erbringung von bundesweiten IT-Services (z.B. für Filial-Support)
IT Rollout: Erweiterungen, Änderungen oder Umzüge (inhouse/national)
IT Wartungsvertrag: IT-Wartungsverträge und IT-Serviceverträge
IT Dokumentation: Erstellung und laufende Aktualisierung Ihrer IT-Dokumentation
IT Cloud Services: Bereitstellung von Privat-/Hybrid-/Public-Cloud-Services
IT Personal auf Zeit: IT-Personalleasing für Administratoren und Experten
IT Server Power: Bereitstellung von Server-Leistung bzw. Storage-Speicher für einen begrenzten Zeitraum (z.B. für ein Projekt)
IT Night-Service: Übernahme des IT-Services für Ihre Nachtschichten (wenn Ihre IT-Abteilung nur tagsüber während nur einer Schicht arbeitet)
IT Personal-Leasing für Projekte oder Rollouts: Personal-Dienstleistungen: Wir handeln als Erweiterung Ihres Projektteams und stellen Ihnen das richtige Personal an der richtigen Stelle zur richtigen Zeit zur Verfügung. Projekt-Dienstleistungen: Wir bieten Ihnen ein zentrales Projektmanagement inkl. IT-Know-How für Installation, Upgrades, Hardware- und Software-Migrationen, Umzüge, Erweiterungen, Änderungen und Service / Wartung von Anfang bis Ende.

COMpact 5000/COMpact 5000R

Die Auerswald Small-Office-Initiative: Moderne Kommunikation für alle! auch fürs 19″-Rack, ideal für die professionelle IT-Umgebung

Ging es um die Nutzung der effizientesten Kommunikationskanäle, blieben kleine bis mittlere Unternehmen bislang oftmals »im Regen« stehen: Wenn nämlich die bestehende Infrastruktur überwiegend auf analoger bzw. ISDN-Technologie basierte, verhinderte dies den Anschluss an die Moderne. Bis jetzt.

Ähnlich offen wie der Begriff »Mittelstand« gibt sich auch die Kategorie »Small Office«: Die Spanne reicht von der 1-Mann-Firma in einer Bürogemeinschaft bis zum produzierenden Gewerbe mit Dutzenden von Mitarbeitern. Entscheidend ist die Gesamtzahl der Telefonanschlüsse, und da hilft manchmal ein kleiner Trick: Zwar begrenzen die verfügbaren internen VoIP-Kanäle die Zahl der gleichzeitig möglichen VoIP-Verbindungen, aber die maximale Auslastung ist damit selten erreicht. Deshalb haben wir das Auerswald VoIP-Over-Commitment (VOC) entwickelt, mit dem sich mehr VoIP-Telefone als tatsächlich vorhandene interne VoIP-Kanäle am System anmelden und betreiben lassen. So können – je nach Auslastung des Systems – immer bis zu 32 VoIP-Teilnehmer am System angemeldet sein.
Die Integration mehrerer Dienste in einem einzigen System bringt Effizienz und Komfort in moderne Arbeitsplätze. Um den Einstieg zu erleichtern, haben wir PBX Call Assist im Angebot – eine maßgeschneiderte UC-Lösung für bis zu 40 User, die CTI-Anwendungen, Präsenzmanagement und Instant Messaging einschließt.
Auch in Sachen Klimaschutz hat das kompakte System einiges auf dem Kasten: Auerswald ist weltweit der erste Hersteller, der seine ITK-Systeme mit dem Blauen Engel zertifizieren lässt. So auch die COMpact 5000.